Weggefährten

Ich bin ja nun schon eine Weile dabei und möchte hier einigen musikalischen Weggefährten der letzten Jahre einfach mal Danke sagen für die tolle Zeit und dass ich so viel von ihnen und mit ihnen lernen durfte.

 

Marc Stache und Matthias Bartneck waren die Bandmates meiner ersten Band und sind bis heute gute Freunde. Mit Matthias spiele ich heute noch zusammen in der Band Dragmore.

 

Blue Sid und Robert Lang sind die Gründungsmitglieder der "Hipshots", die unter anderem auch an den Arrangements von "Sliding" und "Fears in Heaven" beteiligt gewesen sind. Wir spielen gelegentlich noch Gigs, auch wenn wir jetzt hunderte Kilometer voneinander entfernt wohnen. Ohne Proben, klappt immer noch.^^

 

Mit Ole Osterthun, Jan Dejonghe und Jan Decker habe ich vor einem Jahr die Indieband

The Dipes gegründet. Eine ganz andere Musikrichtung, hört mal rein. ;-)

 

Frank Denhard, Yannick Kettenbach und Bernhard Heinrichs waren zusammen

Wallaby Road und eine richtig klasse Band! Leider wurde sie aufgelöst, aber die Mandolinensoli und Vokalarrangements haben mich musikalisch sehr beeinflusst.

 

Und ein Danke an alle anderen, mit denen ich noch in Bands spiele oder gespielt habe und die ich hier nicht erwähnt habe. Es sind viele. :-)

Keep on rocking...